Achim’s Punktspielbericht #5 (15.10)

Das war ja Mal ein RIESEN-WE!

Auf die drei Samstagserfolge folgten drei Siege am Sonntag!

TuS Germania Schnelsen 1. – Minsi(e)aner              2:6
*********************************************************

              Damen 3:0, Herren 3:2
              ———————

Damen wieder Weltklasse mit 3 Siegen, 6:0 Sätzen und dem HT. Auch Minsie begeisterte mit zwei Siegen. Sven P. ebenso mit 100% Siegquote in Schnelsen – dank Krissy.

HT: Sophianne (21:10, 21:11)
Weitere Siege: Minsie/Marius, Sophianne/Krissy, Sven P./Krissy, Minsie, Vincent S.

Team Bergedorf 3. – New Kids on the Field starring Vincent S. 0:8
********************************************************************

       Klare Angelegenheit, ohne Satzverlust 8:0 abgeräumt
       —————————————————

Das läuft ja bestens bei den New Kids on the Field. Nach zwei Spielen befindet sich die Mannschaft ungeschlagen auf einem Aufstiegsplatz.

HT: Kai/Andrea (21:10, 21:13)
Weitere Siege: Ralf/Daniel K., Andrea/Vroni, Kai/Vincent G., Vroni, Ralf, Daniel K., Vincent G.

SG FTV/HSV/VfL ’93 9. – Thomas Dreamteam               0:8
**********************************************************

        Klare Angelegenheit, ohne Satzverlust 8:0 abgeräumt
        —————————————————

…da kann ich die Überschrift von den New Kids on the Field gleich noch mal verwenden.

Harter Kampf um den HT zwischen Inken/Toni, Michi und Björn. Alle sechs Sätze gingen für den Gegner einstellig aus. Am Ende setzte sich Michi aber durch.

HT: Michi (21:2, 21:6)
Weitere Siege: Thomas P./Eike, Inken/Toni, Jan D./Björn, Jan D./Inken, Thomas P. Eike, Björn

2017-10-20T16:04:54+00:00