Achim’s Punktspielbericht #8 (25./26.11.)

Die Bilanz des WE: 2x kampflos gewonnen, 1x gewonnen und 2x unentschieden.

Thomas Dreamteam – SLSV Startschuß 1.      8:0, o.Sp.
*****************************************************
Gegner hat abgesagt.

Weltklasseteam starring Nici & Stefan – SG FTV/HSV/VfL ’93 7.    6:2
****************************************************************************************

Germany’s next Top-Mixed mit Gala-Show und Gold-HT
————————————————–

Der Tabellenführer (nicht wir) geht in der BHO (Badminton-Hochburg Oststeinbek) unter! Ein grosses Spiel des Weltklasseteams! Nach den Doppeln stand es bereits 3:0. Match of the day natürlich die Galashow von Germany’s next Top-Mixed, den HT-Gold nahezu ungefährdet einfuhren – 4:0. Mirco holte den fünften und Nici den sechsten Punkt. Damen drei Punkte, leichte Abzüge bei den Herren. 1.HE und 2.HE gingen jeweils im Dritten mit zwei Punkten Differenz verloren.

HT-Gold:   Germany’s next Top-Mixed (21:13, 21:10)
HT-Silber: Nici (21:12, 21:15)
HT-Bronze: Daniel / Weltklasse-Achim  (21:15, 21:16)
Weitere Siege: Stefan/Mirco, Nici/Jutta, Mirco

Minsi(e)aner – tus Berne 2.                8:0, o.Sp.
*****************************************************
Gegner hat abgesagt.

Caipirinha Weltklasseteam starring Nici & Stefan – SG Hamburg-Nord 4.         4:4
———————————————————————————

Stefan „Man of the Match“
————————-

Ich hatte auch ein 0:8 als möglich heute einkalkuliert. Aber dasWeltklasseteam präsentierte sich in allen acht Spielen heute extrem stark und kam gegen die BG Hamburg-Nord,
die gefühlt mit einer VL-Truppe auflief, zu einem verdienten Punkt. Beide HD gewannen sensationell. Stefan/Mirco recht sicher, Daniel und Achim lagen 17:20 im Dritten zurück. Habe Daniel dann erst Mal machen lassen bis 21:20. Dann der Matchball! Habe mit einem meiner gefürchteten Smashs von der Grundlinie das Ding zu gemacht.

Nici und Jutta machten ein sehr starkes Spiel, hätten fast im zweiten Satz das Ding zu gemacht. Leider dann im Dritten verloren.

Dann folgten zwei Niederlagen, ich mache es kurz, Daniel zu 19 im Dritten und Mirco in zwei Sätzen.

Stefan machte ein Riesenspiel und zeigte der Jugend gekonnt ihre Grenzen auf. Überragende Leistung von Stefan!

Nici auf WELTKLASSE-NIVEAU! Sie schlug Meike Liebezeit (Willan). Sehr gut und clever vorgetragen. Immer wieder
spielte Nici ihre Gegnerin geschickt aus gewann hochverdient.

Trotz 4:3 und meiner „Lieblingskonstellation“ vor dem letzten Spiel. Im Mixed hat es heute nicht gereicht. Der Gegner war hier hochfavorisiert. Dennoch ein sehr starker erster Satz vom Mixed. Leider knapp zu 18 verloren. Im 2. Satz konnten wir dann nicht mehr so ganz an die sehr gute Leistung des ersten Durchganges anknüpfen.

4:4 – damit können wir sehr gut leben.

HT-Gold:   Stefan / Mirco (21:15, 21:17) und Stefan (21:17, 21:15)
HT-Bronze: Daniel / Weltklasse-Achim  (21:6, 19:21, 22:20)
Weiterer Sieg: Nici

TSG Bergedorf 7. – Minsi(e)aner 4:4
*******************************************************************

Sophianne & Vincent S. sind die Helden des Tages
————————————————

Spitzenspieler Minsie stand heute nicht im Kader. Kein Problem dachten sich Sven P. und Vincent S., dann räumen wir heute Mal groß im Spitzendoppel ab! Gesagt getan – 1:0. Gegner hatte nur eine Dame, Sophianne und Krissy machten somit einen weiteren Punkt im DD (kampflos).

Sophianne und Vincent S. gewannen gekonnt und souverän ihre Einzel.

Am Ende also 4:4.

HT: Sven P./Vincent S. (21:16, 21:15)

2017-11-26T22:16:20+00:00