1. Rangliste O19 – Ergebnisse

Wir sind zur ersten Rangliste in diesem Jahr nur mit einem kleinen Bus angereist. Unsere Herren arbeiten weiterhin an ihrer Genesung, so dass wir auf unsere Ladies weiterhin bauen. Inken und Sandra konnten leider nicht gegen die Trittauer-Damen bestehen und verpassten knapp den Einzug ins Finale. Durch den Sieg gegen Wencke und Jeanne vom SSW brachten sie aber zumindest einen dritten Platz und ganz viel Schokolade mit nach Hause. Im Herrendoppel starteten Luiz und Marius, dieses Mal noch unter dem Motto dabei sein ist alles, aber wer weiß, was da noch kommen mag. Im Mixed starteten wir mit drei Paarungen: Achim konnte Inken als seine Partnerin gewinnen (eine Rangliste ohne Achim ist keine Rangliste… ). Doch leider war es auch mit Inken nicht möglich gegen die starken Gegner zu bestehen, so fanden sich beide schlussendlich auf dem 7. Platz von 15 Paarungen wieder. Flori und Toni, unsere motivierten Junior-Stars, fanden sich ums Eck auf Platz 10 wieder.  Sandra spielte mit Basti (Blau Weiß Schenefeld). Es folgten einige gute Spiele u.a. gegen Lukas und Wencke vom SSW. Gegen die Top-Mixed-Paarung auf Hamburger Ebene Anne und Erik jedoch war dann Schluss. Im Spiel danach um Platz 3 begegneten sie unserem Jan mit Elena aus Horn, die seit kurzem auch bei uns als Trainerin aktiv ist, auf der anderen Feldseite. Es wurde ein knappes Spiel am Ende im dritten Satz mit Sieg für Jan und Elena. Im Einzel gingen dieses Mal vier Spielerinnen an den Start. Für uns Sandra, die auch hier einen dritten Platz mit nach Hause brachte.  Im April bei der nächsten Rangliste sind hoffentlich noch mehr Spieler/innen von uns wieder mit am Start und alle wieder genesen. Zu den Detail-Ergebnissen geht es hier entlang.

Bis dahin und bis bald beim Badminton.

 

2019-02-06T14:49:22+00:00